Yoga
        Gabriele Hiester, Yoga-Unterricht im Raum Koblenz Startseite Über mich Yogakurse Kontakt und Impressum
Herzlich willkommen



Gabriele Hiester —
          Yogalehrerin in Koblenz, Ehlscheid, RengsdorfSchön, dass wir uns auf diesem Wege kennenlernen.
Menschen im Herzen, Körper und Geist zu bewegen und sie dadurch zu ihrer Kraft, inneren Mitte und Entfaltung Ihrer Potentiale zu führen — das ist die Ausrichtung meines Lebens! Und am besten gelingt mir das mit Yoga in Verbindung mit Gesang und einer wertschätzenden Kommunikation.

Finden Sie auf den nachfolgenden Seiten Informationen über mich und meine Yoga-Angebote an Kursen, Tagesworkshops, Yoga-Wochenenden in der Eifel und Yoga-Urlaubswochen auf der autofreien Ostfrieseninsel Juist, in St. Peter Ording sowie Yoga in Unternehmen und Yoga im Einzelunterricht.

Seit September 2016 bin ich lizensiertee CANTIENICA®-Trainerin Stufe 1 - für gute Haltung, (Beckenboden-)Kraft und Beweglichkeit aus einer starken Mitte heraus. Egal ob Basis-Workshop, Kurs oder Einzelcoaching. Mehr zu dieser wunderbaren Methode unter www.cantienica.com.

Ihre
Gabriele Hiester


Eindrücke & Feedbacks

Liebe Gabriele,
ich bin sehr glücklich, dass ich dieses  Naturparadies kennen lernen durfte, in Verbindung mit dir als Mensch und deinen Yoga Stunden und die liebevolle Unterkunft im Haus Worch mit erstklassigem Essen. Die nette Gemeinschaft in der Gruppe trug dazu bei dass ich den Alltag zurücklassen konnte und mich im Hier und Jetzt sehr gut erholen konnte. Ich komme wieder!
Vielen herzlichen Dank!
(Kirsten, Teilnehmerin Yoga-Woche auf Juist, Oktober 2017)

Liebe Gabriele,
ich möchte mich nochmal bei Dir für den wirklich tollen Yogaunterricht bedanken. Es hat mir sehr gut gefallen. Auch die Begegnung mit für mich neuen Menschen fand ich sehr interessant.
Auf diesem Wege möchte ich mich schon mal für den Yogakurs im Herbst 2018 anmelden.
(Teilnehmerin Yoga-Woche auf Juist, Oktober 2017)

Liebe Gabriele,
mehrfach wurde mir bescheinigt, dass ich gut und erholt aussähe... - zum großen Teil dein Verdienst! Danke nochmal auf diesem Weg herzlich! Auch für die Weiterleitung der schönen Fotos.
(Annette, Teilnehmerin Yoga-Woche auf Juist, Oktober 2017)

Liebe Gabriele,
wir sind wohlbehalten angekommen und völlig entspannt und mit frischer Energie in die Woche gestartet. Ich danke dir für das tolle Wochenende. War echt sehr schön. Und auch danke für die Gespräche und dein Vertrauen.
(Julia & Daniela,
Teilnehmerinnen Wochenende Yin & Yang Yoga Eifel, September 2017)

Liebe Gabriele,
es war ein wunderschönes Wochenende. Ich habe mich sehr entspannt. Danke für die schöne Zeit mit DIR/Euch!
(Sabine, Teilnehmerin Wochenende Yoga & Wandern im Hunsrück, August 2017)

"Yoga goes north - ein nordisches Yoga WE hinterm Deich"
Im Einklang mit Natur, Wind und Strand habe ich eine wundervolle "Spür dich" Woche mit Gabriele Hiester in SPO verbracht. Das sanft fordernde, auf die Gruppe abgestimmte Yoga hat mich ab Tag 1 ankommen und wohlfühlen lassen. Vielen Dank dafür. Auch Hotel und das vorzügliche Bio-Essen haben zum "Spür dich -Paket " beigetragen. Ich freue mich über weitere Termine...auch gerne in der Pfalz ;-)
Herzlichst Tina
(Tina, Teilnehmerin der Yoga-Woche "Spür Dich" in St. Peter Ording, Juli 2017

Liebe Gabriele,
ich wollte nochmal rückmelden, dass ich unser Yogawochenende in Oberdürenbach sehr genossen habe. Das Haus, das Essen und vor allen Dingen Deine wunderbare Art beim Yoga und bei den sonstigen Begegnungen haben mir sehr gut getan.
(Rosemarie, Teilnehmerin des Yin & Yang Yoga Wochenendes Oberdürenbach, Juni/Juli 2017)

Diese Woche war "Entschleunigung" pur! Ich habe mich schon nach dem Aufstehen auf das "Guten-Morgen-Yoga" gefreut und mich auf die angenehme Stimme von Gabriele Hiester gefreut. Das war jeden Morgen ein toller Start in einen wunderschönen Tag.
Das Meer und die nette Gruppe machten die Woche perfekt. Das hat Potential zur "Wiederholungs-Täterin" zu werden :-)
(Teilnehmerin Yoga-Woche auf Juist, April 2017)

Vielen Dank für die sehr erholsame Woche. Es war eine sehr entspannte Zeit mit einer achtsamen Kursleiterin in sehr sehr angenehmer Atmospähre. Das super leckere Frühstück und Abendessen haben natürlich auch seinen Teil dazu beigetragen. Einfach ein Rundum-Wohlfühl-Paket, sehr zur Wiederholung zu empfehlen.
(Teilnehmerin Yoga-Woche auf Juist, April 2017)

Auf die Yoga-Woche in Juist bin ich durch eine Internet-Suche aufmerksam geworden. Von meiner ersten Anfrage zu weiteren Informationen an war Gabriele Hiester gut organisiert und unterstützend. Das Hotel Worch kommt unprätentiös daher, gleichzeitig umsorgen die Eigentümerin ebenso wie die Mitarbeiter/innen ihre Gäste sehr herzlich und zuvorkommend. Die Zeit zwischen den Yoga-Stunden ist vollkommen ausreichend, um das schöne Juist zu erkunden: den Strand, die Dünen, das Watt - zu Fuß oder mit dem Rad.
Gabriele Hiester gelingt es, das alles mit dem Yoga zu einem schönen, stärkenden und erholsamen Gesamterlebnis werden zu lassen. Dazu geht sie sowohl auf die Yoga-Vorkenntnisse der Teilnehmenden ein als auch auf die jeweiligen Tagesprogramme. Ich war im Vorfeld sehr gespannt, wie das Yoga sein: wie hoch ist der Anteil an Tiefenentspannung, werden wir uns dem Pranayama zuwenden, welche Asanas werden wir praktizieren, wie dynamisch wird das Yoga sein und und und. Wer bereit ist, sich auf eine neue Erfahrung einzulassen, wird feststellen, wie Flow-Elemente mit haltenden Asanas kombiniert eine sehr positive Wirkung entfalten. Das Yoga forderte ohne zu überfordern.
(Teilnehmerin Yoga-Woche auf Juist, April 2017)

Die Nohner Mühle strahlt eine unglaublich beruhigende Wirkung auf seine Besucher aus und ihr Alter von über 250 Jahren umfing mich mit solch einer kuscheligen Geborgenheit, dass ich auf Anhieb gleich am ersten Abend tief und fest schlafen konnte!
Die tiefenentsapnnte Gastfreundschaft des Besitzerpaars mit der herrlichen Kochkunst Marthas setzt diesem Wohlgefühl noch das I-Tüpfelchen drauf!
Nicht zuletzt natürlich die geballte Ladung Yoga-Kunst nebst Sangeskunst unserer Yogalehrerin Gabriele - Körper und Seele entspannen vollkommen an einem solch intensiven Wochenende und die wirkung hält zum Glück noch lange an!
Danke!
(Teilnehmerin Wochenende Yoga & Wandern in der Eifel, März 2017)

Juist ist eine tolle ökologische Insel, man atmet tief ein ... und aus ... es bringt Entschleunigung!
Das noch gepaart mit so einer liebevollen Betreuung im Yoga-Takt ist göttlich. Gabriele ist nicht nur eine Yoga-Lehrerin, wie ich sie seit Jahrzehnten kenne, sie ist eine empathische, gefühlvolle Persönlichkeit, die sich zusätzlich über ihren Gesang tiefer zeigt. Als Mittelmeer-Fan hätte ich nie gedacht, dass ich mal Freude an Wind, kalter Luft, Ebbe und Flut finden würde, ein Loslass-Prozess, der mit Yoga bei Gabriele eine tolle Abrundung/Ergänzung findet. Die Gastfreundschaft und leckeres Esssen (nach den 5 Elementen) im haus Worch ist ein zusätzliches Geschenk! Ich freue mich schon auf die nächste Yoga-Woche auf Juist im April 2017.
(Marie-Paule G. Sesterhenn, Teilnehmerin Yoga-Reise Juist, April und Oktober 2016)

Das Wochenende hat mir sehr gut getan. Ich konnte in den Yin-Haltungen viel Altes loslassen. Seitdem übe ich jeden Tag. Der Garten war ein Paradies. Ich habe aufgetankt und schöpfe Kraft und Zuversicht aus den Erinnerungen. Danke Gabriele!
(Teilnehmerin des Yin & Yang Yoga Wochenendes Oberdürenbach, Juli 2016)

Nach dem Yin-Yang-Yoga-Wochenende in Oberdürenbach bin ich so inspiriert, dass ich zu Hause weiter übe. Dadurch nimmt meine Beweglichkeit weiter zu und ich kann sehr gut schlafen. Im Alltag lerne ich mehr und mehr, nur die Muskeln anzuspannen, die ich gerade brauche und alles andere zu entspannen. Dadurch steht mir mehr Energie zur Verfügung. Das ist wunderbar! Gabriele hat eine sehr sympathische, ruhige, liebevolle und natürliche Art. Bei ihr und im Haus fühlt man sich ganz schnell sehr wohl und die Natur drum herum mach Lust auf mehr.
(Teilnehmerin des Yin & Yang Yoga Wochenendes Oberdürenbach, Juli 2016)